Die FF-Zeiselmauer wurde um 08:31 Uhr mittels Sirene, Blaulicht-SMS und Personenrufempfänger  zu einem Staplerbrand in der Bahnstraße alarmiert.

Bereits vor dem Eintreffen unserer Wehr versuchte ein Anrainer den Brand mittels Handfeuerlöscher einzudämmen. Unserseits wurde nach eintreffen am Einsatzort der betroffene Bereich abgesichert und mit einem Pulverlöscher der Brand gelöscht.

Im Anschluss daran wurde der Stapler von der Straße entfernt und abgestellt.  In weiterer Folge wurden ausgeflossene  Betriebsmittel mit Ölbindemittel gebunden um ein einfließen in das Kanalnetz zu verhindern.

EINGESETZTE KRÄFTE

·     FF - Zeiselmauer - 14 Mann

o    HLF-A 3

o    KLF

o    VORAUS

·         FF - Muckendorf Wipfing - 3 Mann - TLF2000

 

  • 20200302 (1)
  • 20200302 (2)
  • 20200302 (3)
 

 

Fotos : FF - Zeiselmauer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.