Unter strengen Corona-Maßnahmen und der Wahlleitung von Bürgermeister Martin Pircher wurde in der Römerhalle die Wahl des FF-Kommandanten und dessen Stellvertreters durchgeführt.

Da aufgrund der Pandemieeinschränkungen die Abhaltung einer Generalversammlung nicht möglich war, fand die Wahl als reiner Urnengang statt.

Robert Fleischmann wurde in der Funktion des Feuerwehrkommandanten klar bestätigt, Nicole Rabenseifner wurde zur Kommandant-Stellvertreterin gewählt. Im Anschluss wurden Johann Pasching als Verwalter und Michael Müller als Verwalter-Gehilfe wiederbestellt.

Wir danken dem scheidenden Kommandant-Stellvertreter Thomas Kramel für seinen großen Einsatz und vorbildlichen Ausführung seiner Tätigkeit, und wünschen dem neuen Kommando alles Gute für die kommende Amtsperiode.

 

 

  • 20210122

 

Fotocredit : FF - Zeiselmauer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.